Presse

Telefónica droht erneutes Aufrollen des Fusionsverfahrens

8. Juni 2015

• AIRDATA reicht Klage bei der EU ein. • Fusionsauflagen der EU-Kommission unzureichend. • Fusion geht zu Lasten der deutschen Verbraucher. Die 2014 von der EU-Kommission genehmigte Übernahme von E-Plus durch Telefónica hat ein gerichtliches Nachspiel. Das Gericht der Europäischen Union soll klären, ob die Genehmigung in der gegenwärtigen Form rechtmäßig ist.

Weitere Infos...

„Eilantrag gegen unklare Vergabebedingungen abgewiesen, Knappheitsargument der Behörde nicht bestätigt durch Gericht.“

26. Mai 2015

• Verwaltungsgericht Köln lehnt Eilantrag von AIRDATA ab. • VG Köln bestätigt nicht Knappheitsargument der Bundesnetzagentur. • Mittelständler werden vom deutschen Telekommunikationsmarkt ausgeschlossen zu Lasten der Verbraucher. Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln, das Eilverfahren abzulehnen, ist wettbewerbs- und verbraucherfeindlich und manifestiert die intransparente Prüfpraxis der Bundesnetzagentur.

Weitere Infos...

„Bundesnetzagentur zementiert Oligopol im Mobilfunkmarkt“

23. April 2015

• AIRDATA nicht zur Mobilfunkauktion zugelassen – „Gründe nicht nachvollziehbar“ • Entscheidung zum Nachteil der Verbraucher • Klage gegen Bundesnetzagentur angekündigt Der deutsche Mobilfunkmarkt bleibt auch künftig den drei großen Anbietern vorbehalten. Zum Nachteil der Verbraucher verhindert die Bundesnetzagentur (BNetzA) mehr Wettbewerb.

Weitere Infos...

Klage von AIRDATA gegen Frequenzvergabe teilweise erfolgreich

24. Juni 2011

Die Klage von AIRDATA gegen die Entscheidungen der Bundesnetzagentur über die Vergabe von Funkfrequenzen war teilweise erfolgreich. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Klage zur weiteren Aufklärung an das Verwaltungsgericht Köln zurück verwiesen. Die von der Bundesnetzagentur behauptete Frequenzknappheit konnte erneut nicht nachgewiesen werden.

Weitere Infos...

AIRDATA ist Ruckus BIG DOG Partner!

10. April 2011

AIRDATA ist nun offizieller Ruckus BIG DOG Partner. Ruckus ist Entwickler von innovativen „Smart Wi-Fi“-Technologien und Hersteller von Wireless LAN (WLAN)-Systemen.

Weitere Infos...

AIRDATA ist Meraki Gold Partner!

26. März 2011

AIRDATA ist nun offizieller Meraki Gold Partner. Meraki ist Hersteller von Cloud-Managed-Wireless-Lösungen über die Tausende von Access Points über das Internet über ein zentrales Interface konfiguriert und verwaltet werden können.

Weitere Infos...

Klagen gegen Frequenzversteigerung in erster Instanz abgewiesen

19. März 2010

Das Verwaltungsgericht Köln lehnt die Klagen von AIRDATA und weiteren Unternehmen gegen das Frequenzvergabeverfahren der Bundesnetzagentur ab. Für neue Anbieter bleibt der Zugang zum Breitbandmarkt für die nächsten 15 Jahre voraussichtlich blockiert. Stuttgart, 19. März 2010. In erster Instanz hat das Verwaltungsgericht Köln am Mittwochabend die Klagen von AIRDATA gegen die Frequenzvergabe der Bundesnetzagentur abgewiesen. […]

Weitere Infos...

EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wegen fehlerhafter Frequenzzuweisung ein

29. Oktober 2009

Stuttgart, 29.10.2009 – die EU-Kommission hat ein Vertrags- verletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland eingeleitet, welches die AIRDATA AG maßgeblich mit initiiert hat. Hierin wird bemängelt, dass das 2,6 GHz-Band in der Frequenz- bereichszuweisungsplanverordnung (FreqBZPV) nicht diensteneutral ausgewiesen wurde und somit nicht EU-rechtskonform ist. Nähere Details entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Pressemitteilung der EU-Kommission. Die Kommission […]

Weitere Infos...

Doppelte Niederlage für Bundesnetzagentur vor dem Bundesverwaltungsgericht

7. Oktober 2009

Stuttgart, 07.10.2009 – Die Breitbandstrategie des Bundes setzt ehrgeizige Ziele für den Ausbau von Breitbandnetzen in Deutschland. Statt diese konsequent zu verfolgen, überzieht die Bundesnetzagentur (BNetzA) alternative Anbieter mit aufwendigen Gerichtsverfahren. In zwei vom Bundesverwaltungsgericht jetzt entschiedenen Verfahren konnte die Behörde ihre Rechtspositionen nicht halten.

Weitere Infos...

Bundesverwaltungsgericht Leipzig: Rechtsschutz bei Frequenzvergabe geklärt

1. September 2009

Stuttgart, 01.09.2009 – Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute einer Klage der AIRDATA AG stattgegeben, und wesentliche Modalitäten des Rechtsschutzes bei der Vergabe von Funkfrequenzen geklärt. Das Urteil ist bedeutsam im Hinblick auf die sogenannte Breitbandstrategie der Bundesregierung, die die baldige Vergabe beträchtlicher Frequenzressourcen vorsieht, um Versorgungslücken im ländlichen Raum möglichst kurzfristig zu schließen.

Weitere Infos...
Ältere Pressemitteilungen